Naxos-Halle

Mit großer Freude wurde ich zu einer Führung in die Naxos-Halle eingeladen. Stefan Mohr persönlich hat uns durch die heiligen Hallen geführt und einiges zu den Kunstwerken zu erzählen gehabt. Die Halle an sich ist schon sehr beeindruckend – und zum Glück auch Denkmalgeschützt. Die Umgebung der ehemaligen Werkshalle der Naxos-Union ist beispielhaft für die Gentrifizierung in Frankfurt.

Tolle Location, interessante Führung und grandiose Kunstwerke der Naxosbande. Auf jeden Fall mal einen Besuch wert!

Wer auch mal rein schauen möchte: Die Führung wird von den Frankfurter Stadtevents angeboten.

IMG_1987 IMG_1988 IMG_1990 IMG_1991 IMG_1995 IMG_1998Cor (Justus Becker) – entstanden zur Luminale 2014

IMG_2002 IMG_2004

Ebenfalls ein Kunstwerk von Cor

IMG_2005 IMG_2034 IMG_2041 IMG_2043 IMG_2044 IMG_2045 IMG_2047 IMG_2049 IMG_2050 IMG_2052 IMG_2054 IMG_2055 IMG_2056 IMG_2059 IMG_2061 IMG_2062 IMG_2063 IMG_2066 IMG_2067 IMG_2068

Atelierhund Floyd. Bekannt von einigen Graffitis in Frankfurt.

IMG_2069 IMG_2070 IMG_2073 IMG_2074

Advertisements

2 Gedanken zu “Naxos-Halle

  1. Tolle Fotos einer sehr interessanten Location. Ich selbst war dort am Tag des offenen Ateliers und habe auch ein paar Bilder im Blog gezeigt. Mit Führung des verantwortlichen ist das aber nochmal was anderes. Vor allem die Info mit dem Hund fand ich sehr spannend, den habe ich schon auf einigen Wänden in Frankfurt als Graffiti fotografiert. Vielen Dank fürs zeigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s